Graphic user experience

User-Experience

Denn das Auge klickt mit

Benutzerführung, Usability, User-Experience – in der digitalen Wirtschaft ist die Benutzerfreundlichkeit heute entscheidend. Denn ob Smartphone oder Desktop: Wer einfache und intuitiv verständliche Prozesse bietet, steigert sowohl das Engagement als auch die Kaufbereitschaft seiner Kunden deutlich. Die Crux dabei: Was schön aussieht, soll auch sicher sein. Und genau hier liegt die Stärke von Airlock.

Highlights User-Experience

  • Single Sign-on (SSO)
     
  • User Self-Services
     
  • Social Login und Social Registration
     
  • Risk-Based-Authentication
     
  • Consent Management
     
  • Vielzahl an Authentisierungsmitteln

Sichere Kundenbindung im digitalen Zeitalter

„Die unzufriedensten Kunden sind die beste Lernquelle“ – Dieser Satz von Bill Gates gilt heute mehr denn je. Durch den digitalen Wandel lernen Unternehmen aus allen Branchen was es heißt, um Kundenzufriedenheit kämpfen zu müssen. Die internetaffine Generation Z zum Beispiel wird dieses Jahr zur größten Konsumentengruppe weltweit und verdrängt somit die Millennials. Sehen Sie das Interview von Ralph Szepanski mit Roman Hugelshofer, Managing Director Application Security.

Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit in einem Paket

Ein Mehr an Sicherheit bedeutet oft ein Mehr an komplexen Interaktionen – ausser man entscheidet sich für Airlock. Denn beim Secure Access Hub von Airlock sind Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit optimal aufeinander abgestimmt. So basieren sämtliche User Interfaces für Benutzerlogins, Self-Services und Migrations-Workflows zwar auf dem Prinzip «Security First» – dank millionenfacher Benutzerkontakte und vielfachen Usability-Iterationen sind die Nutzerschnittstellen jedoch so gestaltet, dass sie eine hervorragende User-Experience garantieren. Der grosse Vorteil für unsere Kunden: Diese Benutzerfreundlichkeit wird bei Airlock Out-of-the-Box geliefert und muss nicht für jede Applikation neu erfunden werden.

Durch die hohe Benutzerfreundlichkeit mit der neuen zentralen Sicherheitsinfrastruktur haben wir für unsere Kunden eine eindeutige Raiffeisen-Identität geschaffen. Kundennähe und Vertrauenswürdigkeit haben bei unserer E-Banking-Lösung oberste Priorität. Mit der Airlock Suite konnten wir diese hohen Anforderungen erfüllen.

Stevan Dronjak, Team Lead Web Application Security Raiffeisen Schweiz

Referenz-Story lesen

Einfache Registrierung

Der Erstkontakt mit potenziellen Kunden ist meistens die Registrierung. Verläuft diese nicht optimal, wird der Interessent wahrscheinlich nie zum Käufer werden. Darum bietet Airlock einfache Wizards an, die leicht verständlich durch die Selbst-Registrierung führen. Dabei kann der Kunde verschiedene Self-Services für die unterschiedlichen Registrierungsschritte nutzen. Um die Eintrittsbarrieren möglichst niedrig zu halten, können bestehende Identitäten, z.B. via Social Logins, eingebunden werden. Mit dem integrierten Consent Management entscheidet der Kunde auch, welche Applikationen Zugriff auf seine Daten erhalten und wie sie verarbeitet werden dürfen.

Benutzerfreundliche Nutzung

Auch nach der Registrierung überzeugt Airlock mit einer hohen Convenience bei der anschließenden Benutzerinteraktion. Durch Single-Sign On über alle Applikationen hinweg kann der Kunde verschiedene Dienste nutzen, ohne sich ständig neu authentisieren zu müssen – egal ob für Smartphone, Tablet oder Desktop-Computer. Die Integration der angeschlossenen Applikationen funktioniert aus Benutzersicht völlig transparent. Als Authentisierungsmittel unterstützt Airlock viele verschiedene Lösungen, wobei unterschiedliche Kundengruppen auch unterschiedliche Authentisierungsmittel einsetzen können. Mit der risikobasierten (oder adaptiven) Authentisierung wird immer nur so viel Authentisierung durchgeführt, wie notwendig ist. Beispielsweise könnte bei einem Login vom internen Arbeitsplatz auf einen zweiten Faktor verzichtet werden.

Das bessere Online-Erlebnis entscheidet

Für Unternehmen im B2C Bereich ist die Benutzerfreundlichkeit zur Überlebensfrage geworden. Im Zuge der Digitalisierung gibt es viel Konkurrenz, die nur einen Klick entfernt ist und meist wird sich derjenige mit dem besseren Online-Erlebnis durchsetzen. Für viele Banken, Versicherungen sowie im Retail-Bereich ist dies bereits Alltag und auch bei Behörden und im Gesundheitswesen gewinnt die Kundenorientierung immer mehr an Bedeutung – gerade im Netz und in der Interaktion mit den Digital-Natives.

Digitale Chancen nutzen.
Risiken reduzieren.
Mit Sicherheit.

Der Airlock Secure Access Hub ist die zentrale Drehscheibe für ein sicheres Access Management in einer digitalisierten Welt.

Secure Access Hub

Bereit für ausgezeichnete IT-Sicherheit?

Kontaktieren Sie uns jetzt.
Ergon Informatik AG+41 44 268 87 00

Ihr Feedback

Ihr Feedback bezieht sich auf*


Wenn Sie mögen, hinterlassen Sie uns gern Ihre Kontaktdaten, damit wir bei Bedarf auf Sie zurückkommen können.