Social Login und BYOI

Sicherheit für Digital Natives

Als Anbieter von digitalen Diensten möchte man seine potentiellen Kunden möglichst früh kennen. Viele Services setzen daher ein eigenes Kundenkonto voraus. Im Gegenzug wollen Konsumenten nicht für jeden Dienst sofort einen mühsamen Registrierungsprozess durchlaufen müssen. Dieser kann potenzielle Kunden abschrecken, weil sie nicht schon wieder ein neues Konto eröffnen und damit ein weiteres Passwort verwalten möchten. Social Login und «Bring Your Own Identity» (BYOI) sorgen hier für Abhilfe.

Social Login bedeutet, dass Kunden bestehende Accounts aus sozialen Netzwerken, wie Facebook, Google oder Twitter, für den Zugriff auf Services nutzen können – und das ohne neuen Benutzernamen oder neues Passwort.

Social Login auch bei hohem Sicherheitsniveau

Ein gängiges Vorurteil ist, dass der direkte Einsatz von Social Logins nur für Zugriffsprofile mit tiefem Sicherheitsniveau geht. Mit dem Secure Access Hub lassen sich Social Logins jedoch durch zusätzliche Sicherheitsmassnahmen ergänzen und sind somit auch dann geeignet, wenn Anforderungen steigen und höhere Sicherheitsniveaus notwendig werden:
 

  • Ergänzung durch einen zweiten Faktor: Damit lässt sich ein Social Login zu einem stark authentisierten Login erweitern.
     
  • Social Registration statt nur Social Login: Damit lassen sich Social Identitites mit internen Konten verknüpfen, falls verifizierte Identitätsattribute notwendig werden oder ein Vertrag zustande kommt.
     
  • Dank adaptiver Authentisierung werden die zweiten Faktoren nur bei erhöhten Sicherheitsanforderungen geprüft. Damit bleibt die gute User Experience ungebrochen.

Unterstützung von BYOI-Technologien und Standards

Der Einsatz von BYOI-Technologien wird dank fortschreitender Standardisierung in diesem Bereich immer einfacher und problemloser. Airlock unterstützt die zugrunde liegenden Standards OAuth 2.0 und OpenID Connect 1.0. Auch darauf basierende Lösungen wie beispielsweise die SwissID werden out-of-the-box unterstützt.

Artikel lesen

Weitere Funktionen

Bereit für ausgezeichnete IT-Sicherheit?

Kontaktieren Sie uns jetzt.
Ergon Informatik AG+41 44 268 87 00

Wir informieren Sie

-Unsere Whitepaper-

IT-Sicherheitslösungen

Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, die weit über die IT hinausgehen. Das betrifft vor allem einen Aspekt, der heute immer wichtiger wird: Die IT-Sicherheit.

In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie IT-Security zum Beschleuniger der Digitalisierung wird.

Kostenlos anfordern

Digitalisierung beschleunigen

Wer in der digitalen Transformation bestehen will, muss vermehrt auf Hybrid-Cloud Umgebungen umstellen. Dies erfordert neue Security Ansätze sowie ein abgestimmtes Identitäts- und Berechtigungsmanagement.

Erfahren Sie mehr dazu in unserem Whitepaper in Zusammenarbeit mit Deloitte, eperi und SHE.

Kostenlos anfordern

OWASP Top 10 für API Sicherheit

OWASP hat eine neue Top10 Liste für API Security erstellt. Die gelisteten Top 10 geben einen breiten Konsens darüber wieder, was die derzeit wichtigsten API Sicherheitsthemen sind.

In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie unsere Airlock API die OWASP Top 10 adressiert.

Kostenlos herunterladen

Weitere Whitepaper

Zu folgenden weiteren Themen stellen wir Ihnen kostenlos Whitepaper zur Verfügung:

  • erfolgreiche IAM Projekte
  • Compliance
  • Datenschutz (DSGVO)
  • Einführung von PSD2
  • PCI DSS Anforderungen
Kostenlos anfordern