Animation time to market

Time-to-Market

Schneller am Markt

Wer schnell am Markt sein möchte, sollte das Rad nicht neu erfinden. Gleiches gilt für das Thema Sicherheit. Denn wer durchdachte und durchgängige Security Services nutzt, der kann seine Time-to-Market-Zyklen massiv beschleunigen.

Die Digitalisierung ist heute nicht nur eine Chance, sondern eine Notwendigkeit. Daher versuchen Unternehmen in kurzen Zyklen, innovative Anwendungen und Services zu implementieren – mit hohem Tempo. Doch so wichtig Agilität auch ist: Neue Services müssen auch sicher sein, heute mehr denn je.

Highlights Time-to-Market

  • Applikationsentwicklung fokussiert auf Business-Funktionalität
     
  • Monitoring, Incident- und Change-Management sind mit der ersten Applikation für alle weiteren Applikationen aufgesetzt
     
  • Audit und Compliance fokussieren einmalig auf die Sicherheitsinfrastruktur und müssen nicht jedes Mal neu validiert werden
     
  • Weniger Security-Incidents durch starken vorgelagerten Schutz
     
  • Applikationsübergreifendes Logging und Reporting erleichtert Troubleshooting
     
  • Trainings von internen Usern, Administratoren und vom Help-Desk sind bereits vorhanden und benötigt keine weiter Zeit für Planung, Vorbereitung und Durchführung.
     
  • Airlock unterstützt moderne Deployment-Methoden (SCA, Docker, Virtualisierung) und ist optimal für die Transformation von DevOps- zu DevSecOps-Prozessen vorbereitet

Mit standardisierten Security Services schneller am Markt sein.

Airlock reduziert den Time-to-Market-Prozess, da elementare Sicherheitsfunktionen nicht mehr in jeder Applikation separat gelöst werden – ein immenser Vorteil im agilen Businessumfeld. Denn anstatt jedes Feature neu zu erarbeiten, bietet der Airlock Secure Access Hub eine durchgängige All-in-One-Lösung: z.B. für Authentifizierung, Registrierung, die Anbindung von Directories, den Login, Single Sign-on oder User Self-Services. Zudem schützt Airlock auch neue Software-Entwicklungen zuverlässig vor den grössten Bedrohungen für Webanwendungen (OWASP Top 10). So setzen Applikationsentwickler Businessfunktionen sicher und in kürzester Zeit um.

Ein Hersteller in der Nähe ist Goldwert. Nicht nur die geografische Nähe wirkt sich positiv aus, sondern auch der selbe kulturelle Hintergrund, wie zum Beispiel die Ansprüche an Qualität. Das Engagement für die Umsetzung von Kundenwünschen ist nach meiner Erfahrung ebenfalls höher. Airlock ist der beste Beweis dafür.

Peter Rieder, Leiter IT-Infrastruktur Dienste bei Migros

Referenz-Story lesen

Compliance-Anforderungen automatisch erfüllen.

Compliance-Anforderungen steigen und die rechtlichen Rahmenbedingungen werden immer umfangreicher. Auf diese Komplexität gilt es nun, intelligent zu reagieren – zum Beispiel mit dem Secure Access Hub von Airlock. Denn bei Airlock werden Compliance-Aktivitäten für alle Applikationen zentral verwaltet und regelmäßig an neue Anforderungen angepasst. Das ist nicht nur besonders sicher, sondern auch sehr effizient.

 

Compliance

Sicherheit in DevOps-Prozesse integrieren.

Development, Security, Operations (DevSecOps) – so wird aktuell eine Methode beschrieben, bei der Security-Themen schon in der Applikationsentwicklung aktiv behandelt werden. Der Benefit dieses Vorgehens: DevSecOps senkt die Entwicklungs-kosten, steigert die Applikationssicherheit und garantiert wesentlich schnellere Time-to-Market-Zyklen. Und der Benefit von Airlock: Der Secure Access Hub bringt der DevOps-Pipeline das Thema Sicherheit bei und sorgt daher für noch mehr Agilität bei der Software-Entwicklung durch bereitgestellte APIs.

Airlock setzt konsequent auf APIs, Automatisierbarkeit und innovative Technologien wie Let’s Encrypt. Dadurch werden repetitive Aufgaben überflüssig und menschliche Fehler minimiert. Mit den integrierten Staging-Funktionen lässt sich zudem eine Konfigurations-Basis über verschiedene Umgebungen hinweg automatisch aktualisieren. Neue Applikationen entsprechen somit höchsten Sicherheitsanforderungen, ohne dass sich Unternehmen um dieses komplexe Thema kümmern müssen.

 

Mehr über DevSecOps

Digitale Chancen nutzen.
Risiken reduzieren.
Mit Sicherheit.

Der Airlock Secure Access Hub ist die zentrale Drehscheibe für ein sicheres Access Management in einer digitalisierten Welt.

Secure Access Hub

Bereit für ausgezeichnete IT-Sicherheit?

Kontaktieren Sie uns jetzt.
Ergon Informatik AG+41 44 268 87 00

Besuchen Sie uns auf der it-sa!

Vom 8. bis 10. Oktober können Sie uns auf der it-sa, Europas grösster IT-Security Veranstaltung, erleben. Erfahren Sie die letzten Neuigkeiten rund um die Themen Applikationssicherheit, API-Security, Access Management und Cloud Security.

Wie Sie Ihre IT-Security vom Spielverderber zum Beschleuniger Ihrer Digitalisierungsvorhaben machen, erfahren Sie auf unserem Kongress am 9. Oktober.

Jetzt registrieren und ein kostenloses Ticket erhalten