Graphic Airlock Icons

Airlock WAF Expert

Kursinhalte

Dieses Expertentraining richtet sich an Airlock WAF-Administratoren, die noch mehr über Airlock WAF erfahren möchten und das Produkt perfekt beherrschen wollen. Alle Themen werden durch praxisnahe Übungen vertieft und die Teilnehmer erhalten so die Möglichkeit, Airlock vollumfassend kennen zu lernen. Nach diesem Training kennen die Teilnehmer die Konfigurationsmöglichkeiten und alle Module von Airlock WAF im Detail.

 

 

Organisation und Kosten

Der Kurs wird von Mitgliedern des Airlock-Professional-Services-Teams von Ergon gehalten. Er dauert 3 Tage, bietet intensive praktische Übungen und findet am Standort von Ergon Informatik AG an der Merkurstrasse 43, 8032 Zürich statt.

CHF 2.850 (2.590 Euro)
exkl. MwSt. inkl. Zertifizierung
Auf Wunsch: + CHF 200 (EUR 180) für gedruckte Unterlagen.

Weitere Informationen

Zielgruppe

  • Airlock-Administratoren mit einem Zertifikat als Airlock WAF Engineer (AWE)
  • Web-Application-Security-Experten
  • Airlock-Partner und Solutions-Provider

Themen

  • Trouble-Shooting: Analyse des Netzwerkverkehrs mittels tcpdump, Wireshark und  detaillierter Loganalysen etc.
  • Admin Authentisierung
  • Dynamisches Whitelisting
  • DyVE und OpenAPI
  • Client-Fingerprinting
  • Kerberos ID Propagation
  • Secure Session Transfer
  • ICAP Service und SDK
  • SOAP/XML Filter
  • Locking und Staging
  • REST

      Alle Themen werden durch praktische Übungen begleitet.

Zertifizierung

Für die Teilnahme an der AWX-Zertifizierung wird der Besuch eines Airlock WAF Experts (AWX) Trainings empfohlen, er ist jedoch nicht erforderlich. Die Zertifizierung empfielt sich für Systemadministratoren, Netzwerktechniker und Systemintegratoren.

Die Prüfung dauert 90 Minuten und wird üblicherweise am letzten Tag der AWX-Schulung absolviert. Sie wird in Form eines Multiple-Choice-Tests durchgeführt und umfasst alle Themen des AWXTrainings. Bei erfolgreichem Ablegen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Airlock WAF Exports (AWX) Zertifikat. Dieses Zertifikat ist 3 Jahre gültig.
 

Weitere Informationen zum Airlock Secure Access Hub finden Sie hier.

Mehr über Airlock-Trainings

Anmerkungen und Teilnehmer

Besuchen Sie uns auf der it-sa!

Vom 8. bis 10. Oktober können Sie uns auf der it-sa, Europas grösster IT-Security Veranstaltung, erleben. Erfahren Sie die letzten Neuigkeiten rund um die Themen Applikationssicherheit, API-Security, Access Management und Cloud Security.

Wie Sie Ihre IT-Security vom Spielverderber zum Beschleuniger Ihrer Digitalisierungsvorhaben machen, erfahren Sie auf unserem Kongress am 9. Oktober.

Jetzt registrieren und ein kostenloses Ticket erhalten