Women with smartphone

IG B2B for Insurers + Brokers

Gemeinsam auf Erfolgskurs

Mit der zentralen Plattform BrokerGate® zur Vereinfachung des elektronischen Geschäftsverkehrs hat der Verein IG B2B eine neue Ära für den Datentransfer zwischen Brokern und Versicherern in der Schweiz eingeleitet. Als Softwarepartner sorgt Ergon mit der Web Application Firewall Airlock WAF in Kombination mit dem Authentifizierungsprodukt Airlock IAM für ein Höchstmass an Sicherheit.

 

 

2003 wurde die IG B2B for Insurers + Brokers (IG B2B) als Verein mit Sitz in Zürich gegründet. Die Interessengemeinschaft beruht auf dem Bestreben, partnerschaftlich nationale Standards betreffend Geschäftsprozessen, digitalen Dokumenten und Datenaustausch für alle Kernprozesse zu schaffen und damit den elektronischen Geschäftsverkehr zwischen Versicherungsbrokern und Versicherern zu vereinfachen.

Im Rahmen dieser Zielsetzung realisierte IG B2B die Identity-Plattform BrokerGate® für den Brokermarkt, die seit Frühling 2010 in Betrieb ist. Es handelt sich dabei um eine Plattform, über die sich die vielen in der Schweiz registrierten Brokerfirmen mit einem einzigen Login bei den verschiedenen Brokerportalen der Versicherer anmelden und eindeutig identifizieren können. «Das Grossartige an diesem Projekt ist, dass die Ansprüche unterschiedlicher, sich konkurrierender Unternehmen zu Gunsten eines vereinfachten Loginverfahrens auf die zentrale Identity-Plattform unter einen Hut gebracht werden konnten», erklärt Peter Kleinert, Präsident IG B2B, begeistert.

IG B2B for Insurers + Brokers

PDF herunterladen   European Identity Award 2011

Bereit für ausgezeichnete IT-Sicherheit?

Kontaktieren Sie uns jetzt.
Mitarbeiterin die telefoniert
Ergon Informatik AG+41 44 268 87 00

Ihr Feedback

Ihr Feedback bezieht sich auf*


Wenn Sie mögen, hinterlassen Sie uns gern Ihre Kontaktdaten, damit wir bei Bedarf auf Sie zurückkommen können.